© 2017 Limousinen Service Biel

Vertragsbedingungen

Sofern keine anderen Modalitäten schriftlich vereinbart wurden, gelten folgende Konditonen: Zahlungskonditionen: Mindestens 50 % Anzahlung bei Buchung. Erst bei erfolgter Einzahlung dieser 50 % gilt der Auftrag als definitiv gebucht. Restbetrag spätestens 10 Arbeitstage vor Fahrtbeginn. Bei kurzfristiger Auftragserteilung erfolgt die Bezahlung vor Antritt der Fahrt in Bar. Die angegebenen Preise sind Nettopreise. Annulationskosten: 50% bis 24 Stunden vor Fahrtbeginn. Keine Rückvergütung bei Annulation innerhalb 24 Stunden vor Fahrtbeginn. Sollte es aus technischen Gründen oder bei nicht zumutbaren Wetterbedingungen wie Schneefall nicht möglich sein, die Fahrt durchzuführen, erhält der Kunde seine Vorauszahlungen zu 100% zurück. Weitere Forderungen werden nicht aktzeptiert. Fahrtdauer: Sollte eine Fahrt länger dauern als im Vertrag vereinbart, wird bei Ende der Farhrt die Differenz in Bar abgerechnet. Fahrzeuge: Sie buchen eine weisse, 9-metrige Stretch-Limousine. Die Disposition der Fahrzeuge unterliegt aussschliesslich dem Limousinen - Service Biel. Nur bei Business-Fahrzeugen wird das genaue Fahrzeug garantiert. Getränke: Es werden keine eigenen, mitgebrachten Getränke und Esswaren akzeptiert. Konsumierte Getränke, welche nicht bereits per Rechnung bezahlt wurden, werden bei Ende der Fahrt in Bar einkassiert. Beschädigungen: Beschädigungen der Fahrzeuge und deren Inneneinrichtungen durch Fahrgäste sind von diesen zu übernehmen. Dies beinhaltet unter anderem auch jegliche Verschmutzung der Sitze, Teppiche, Seiten- und Dachverkleidungen sowie unsachgemässe Bedienung der Einrichtungen. Auf Wunsch sind wir Ihnen gerne beim Öffnen der Champagnerflasche behilflich. Spezielles: Bei extrem schlechten Witterungsbedingungen behält sich der Limousinen - Service Biel vor, die Fahrt nicht durchzuführen. Diese Entscheidung liegt alleine beim Limousinen-Service Biel, bzw. beim Chauffeur. Dem Kunden wird der volle Fahrpreis zurückerstattet. Bei einem Fahrtabbruch aus technischen oder witterungsbedingten Gründen erfolgt eine nach zeitlichem Verhältniss basierende Rückvergütung. Der Limousinen Service organisiert auf Wunsch je nach Möglichkeit einen sicheren Weitertransport. Auch diese Entscheidung liegt alleine beim Limousinen- Service Biel, bzw. beim Chauffeur. Allgemeines: Wir vom Limousinen - Service Biel stellen sehr gediegene und gepflegte Fahrzeuge zur Verfügung. Gegenüber der anspruchsvollen Kundschaft sind wir stets bemüht, eine gute Betreuung zu bieten. Aus Rücksicht auf die nächsten Fahrgäste sowie der Inneneinrichtungen der Fahrzeuge bitten wir die Gäste, das Rauchen während der Fahrt zu unterlassen. Auf Wunsch machen wir gerne eine "Rauchpause". Sich ungebührlich verhaltende Kundschaft hat den sofortigen Abbruch der Fahrt zur Folge und es ist keine Rückvergütung des Fahrpreises möglich. Eine Stretchlimousine ist kein Kinderspielplatz. Sollten trotzdem Kinder mitfahren, müssen diese in vom Gesetz vorgeschriebenen Kindersitzen angegurtet Platz nehmen. Wir befördern keine Tiere – mag der Hund noch so gut erzogen sein. Der Kunde muss volljährig, handlungsfähig und unterschriftsberechtigt sein. Ansonsten ist die Unterschrift des Beirates (Vormund) erforderlich. Der Kunde erklärt sich durch die Buchung einer Fahrt mit allen genannten Punkten dieser Geschäftsbedingungen einverstanden. Bei Streitfällen, welche in diesen Geschäftsbedingungen nicht angesprochen werden, beziehen wir uns automatisch auf das aktuelle Schweizerische Obligationenrecht (OR). Beide Parteien anerkennen als Gerichtsstand Biel.
Home über uns Fahrzeuge Angebot Kontakt Anfrage Rufen Sie uns an: 079/222 58 58
© 2016 Limousinen Service Biel

Vertragsbedingungen

Sofern keine anderen Modalitäten schriftlich vereinbart wurden, gelten folgende Konditonen: Zahlungskonditionen: Mindestens 50 % Anzahlung bei Buchung. Erst bei erfolgter Einzahlung dieser 50 % gilt der Auftrag als definitiv gebucht. Restbetrag spätestens 10 Arbeitstage vor Fahrtbeginn. Bei kurzfristiger Auftragserteilung erfolgt die Bezahlung vor Antritt der Fahrt in Bar. Die angegebenen Preise sind Nettopreise. Annulationskosten: 50% bis 24 Stunden vor Fahrtbeginn. Keine Rückvergütung bei Annulation innerhalb 24 Stunden vor Fahrtbeginn. Sollte es aus technischen Gründen oder bei nicht zumutbaren Wetterbedingungen wie Schneefall nicht möglich sein, die Fahrt durchzuführen, erhält der Kunde seine Vorauszahlungen zu 100% zurück. Weitere Forderungen werden nicht aktzeptiert. Fahrtdauer: Sollte eine Fahrt länger dauern als im Vertrag vereinbart, wird bei Ende der Farhrt die Differenz in Bar abgerechnet. Fahrzeuge: Sie buchen eine weisse, 9-metrige Stretch-Limousine. Die Disposition der Fahrzeuge unterliegt aussschliesslich dem Limousinen - Service Biel. Nur bei Business-Fahrzeugen wird das genaue Fahrzeug garantiert. Getränke: Es werden keine eigenen, mitgebrachten Getränke und Esswaren akzeptiert. Konsumierte Getränke, welche nicht bereits per Rechnung bezahlt wurden, werden bei Ende der Fahrt in Bar einkassiert. Beschädigungen: Beschädigungen der Fahrzeuge und deren Inneneinrichtungen durch Fahrgäste sind von diesen zu übernehmen. Dies beinhaltet unter anderem auch jegliche Verschmutzung der Sitze, Teppiche, Seiten- und Dachverkleidungen sowie unsachgemässe Bedienung der Einrichtungen. Auf Wunsch sind wir Ihnen gerne beim Öffnen der Champagnerflasche behilflich. Spezielles: Bei extrem schlechten Witterungsbedingungen behält sich der Limousinen - Service Biel vor, die Fahrt nicht durchzuführen. Diese Entscheidung liegt alleine beim Limousinen-Service Biel, bzw. beim Chauffeur. Dem Kunden wird der volle Fahrpreis zurückerstattet. Bei einem Fahrtabbruch aus technischen oder witterungsbedingten Gründen erfolgt eine nach zeitlichem Verhältniss basierende Rückvergütung. Der Limousinen Service organisiert auf Wunsch je nach Möglichkeit einen sicheren Weitertransport. Auch diese Entscheidung liegt alleine beim Limousinen-Service Biel, bzw. beim Chauffeur. Allgemeines: Wir vom Limousinen - Service Biel stellen sehr gediegene und gepflegte Fahrzeuge zur Verfügung. Gegenüber der anspruchsvollen Kundschaft sind wir stets bemüht, eine gute Betreuung zu bieten. Aus Rücksicht auf die nächsten Fahrgäste sowie der Inneneinrichtungen der Fahrzeuge bitten wir die Gäste, das Rauchen während der Fahrt zu unterlassen. Auf Wunsch machen wir gerne eine "Rauchpause". Sich ungebührlich verhaltende Kundschaft hat den sofortigen Abbruch der Fahrt zur Folge und es ist keine Rückvergütung des Fahrpreises möglich. Eine Stretchlimousine ist kein Kinderspielplatz. Sollten trotzdem Kinder mitfahren, müssen diese in vom Gesetz vorgeschriebenen Kindersitzen angegurtet Platz nehmen. Wir befördern keine Tiere – mag der Hund noch so gut erzogen sein. Der Kunde muss volljährig, handlungsfähig und unterschriftsberechtigt sein. Ansonsten ist die Unterschrift des Beirates (Vormund) erforderlich. Der Kunde erklärt sich durch die Buchung einer Fahrt mit allen genannten Punkten dieser Geschäftsbedingungen einverstanden. Bei Streitfällen, welche in diesen Geschäftsbedingungen nicht angesprochen werden, beziehen wir uns automatisch auf das aktuelle Schweizerische Obligationenrecht (OR). Beide Parteien anerkennen als Gerichtsstand Biel.